header
 
Donnerstag, den 25.08.2016
Ausgetüftelte Lösungen für die vierte industrielle Revolution

Glaubt man den Fachleuten, so wird sie die gesamten Produktions- und Automatisierungsprozesse revolutionieren: die digital vernetzte Industrie 4.0. Auf der diesjährigen Motek präsentiert Kennzeichnungsspezialist KBA-Metronic ausgetüftelte technische Lösungen für die Anforderungen der digitalen Vernetzung. Denn im Zeitalter der Smart-Factory sind die Ansprüche an Qualität und Leistungsfähigkeit einer zeitgemäßen Kennzeichnungstechnik gestiegen.

Schneller, besser, sicherer – Kennzeichnungstechnologie als Wettbewerbsvorteil

Der Trend in der Kennzeichnung geht hin zu schnelleren Bearbeitungs-geschwindigkeiten, sicherer Integrierbarkeit und höherer Flexibilität. Auch die Prägnanz des Druckbildes und die Reproduzierbarkeit von Ergebnissen sind bei zunehmend automatisierten Produktionsabläufen wichtig. Dem gegenüber steht der Wunsch des Kunden nach Effizienz und Kosteneinsparung. Das funktioniert nur mit entsprechend leistungsfähiger Kennzeichnungstechnologie.

Permanentkennzeichnung bevorzugt dort eingesetzt wird, wo es um Fälschungssicherheit oder Rückverfolgbarkeit geht. Da Laser auch keine Verbrauchsmittel benötigen, sind sie ideal in Arbeitsumgebungen, bei denen es um niedrige Emissionswerte (MAK) und Verbrauchskosten geht.

Außerdem können Interessenten in Stuttgart die Familie der Inkjet-Geräte begutachten. Mit einer Vielzahl an Tinten – von Standard- bis hin zu Spezialtinten wie zum Beispiel UV-Tinte – sind Inkjets höchst flexibel einsetzbar. Auch bautechnisch können sie in unterschiedlichste Produktionslinien integriert werden. Dazu passend hat KBA-Metronic die intelligente und modulare Software „code-M“ entwickelt. Auf der Motek können sich die Besucher davon überzeugen, welchen Zugewinn die überraschend einfach handzuhabende Software für die Transparenz und die Sicherheit der Prozesse ermöglicht.

Weitere Informationen:
www.kba-metronic.com

zurück


© verpackungsmarkt.net0.00058698654174805
Letzte Aktualisierung am 27.10.2021
Homepage Ãœbersetzung
Werbung
 
 
 
 
xpress-Login